Norderstedt-Harksheide | Großes Reihenhaus in Spielstraßenlage nahe der U-Bahnstation

Dieses große, familienfreundlich gebaute Mittel-Reihenhaus besticht besonders durch die Anordnung der einzelnen Wohnbereiche in verschiedenen Etagen.

Norderstedt-Harksheide | Großes Reihenhaus in Spielstraßenlage nahe der U-Bahnstation

Dieses große, familienfreundlich gebaute Mittel-Reihenhaus besticht besonders durch die Anordnung der einzelnen Wohnbereiche in verschiedenen Etagen.

Norderstedt-Harksheide | Großes Reihenhaus in Spielstraßenlage nahe der U-Bahnstation

Dieses große, familienfreundlich gebaute Mittel-Reihenhaus besticht besonders durch die Anordnung der einzelnen Wohnbereiche in verschiedenen Etagen.

Großes Reihenhaus in Spielstraßenlage nahe der U-Bahnstation

m² Wohnfläche

m² Grundstück

Baujahr

Ausstattung
– Fliesen-, Laminat- und Teppichböden teilweise NEU (2012)

– Küche mit Siemens-Einbaugeräten NEU (2002)

– Doppelt verglaste Kunstsstoffsprossenfenster

– Außenrollläden, teils elektrisch, auf fast allen Fenstern

– Einbruchssicherungen vor den Fenstern

– Gegensprechanlage mit Kamera

– Helles Duschbadezimmer auf Erdgeschossebene

– Vollbadezimmer mit Dusche und Badewanne NEU (2012)

– Kaminofen NEU (2011)

– Dach teils NEU (2009)

– Elektrische Markise NEU (2014)

– Balkon und Terrasse mit Südausrichtung

– Stellplatz direkt vor dem Haus

Beschreibung
Dieses große, familienfreundlich gebaute Mittel-Reihenhaus besticht besonders durch die Anordnung der einzelnen Wohnbereiche in verschiedenen Etagen.

Auf der Nordseite befindet sich der Eingangsbereich leicht abgesenkt. Von hieraus betreten Sie das Haus und befinden sich zunächst in einem Windfang. Da hindurch kommen Sie in einen Flur, wo Sie rechtsseitig eine Tür finden, die in die ehemalige Garage führte, welche in ein zusätzliches Zimmer umgebaut wurde.

Geradeaus weiter führen vier Stufen in das Untergeschoss. Hier finden Sie den Heizungsraum und zwei weitere Räume, die als Hauswirtschaftsraum und auch als Hobbyraum genutzt werden können.

Ebenso vom Flur führt eine Treppe nach oben ins Erdgeschoß. Hier befindet sich das lichtdurchflutete Wohnzimmer in südlicher Ausrichtung, mit Zugang zur Terrasse und Garten. Eine halbe Ebene, also weitere vier Stufen aufwärts, liegt das Esszimmer, von welchem Sie einen wunderbaren Blick auf das Wohnzimmer sowie den Garten haben. Außerdem befindet sich auf dieser Geschosshöhe die große Einbauküche und das Duschbad mit WC.

Über eine weitere Treppe aufwärts gelangen Sie dann in das Obergeschoss mit drei Schlafräumen, südwärts ausgerichtet, davon zwei mit einem Balkon ausgestattet. Außerdem ein Vollbad mit Dusche und Badewanne.

Lage
Dieses schöne Reihenhaus befindet sich in ruhiger Spielstraßenlage und doch zentral gelegen in Harksheide/Norderstedt-Mitte und damit fußläufig zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, dem Stadtkern und dem Stadtpark Norderstedt mit seinen vielen Freizeitaktivitäten (u.a. einer Wasserskianlage).

Im geografischen Mittelpunkt der vier im Jahr 1970 zusammengeschlossenen Gemeinden Garstedt, Friedrichsgabe, Harksheide und Glashütte entstand mit Norderstedt-Mitte in den 1980er und 1990er Jahren ein neues Stadtzentrum, das neben Wohnquartieren auch wichtige Verwaltungs-, Behörden- und Kommunalbauten wie das Norderstedter Rathaus beinhaltet. Norderstedt-Mitte wird in der Bevölkerung mittlerweile als eigenständiger Stadtteil angesehen.

Das kleine Einkaufszentrum „Moorbek-Passage“ bietet die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten für die Anwohner. Darüber hinaus finden sich alle wesentlichen Dienstleistungsangebote in unmittelbarer Nähe; auch ein Kino zählt dazu.

Mit der U-Bahn Linie U 1 erreichen Sie die Hamburger City in rund einer halben Stunde (ohne Umsteigen!). Mit der Alsternordbahn A 2 besteht eine Verbindung nach Norden über Henstedt-Ulzburg bis Neumünster.

Auch per PKW sind Sie dank der Autobahn A7 und weiterer Bundesstraßen schnell in der Hamburger Innenstadt.