Warum sich die Vermarktung mit einem Immobilienmakler lohnt

Warum sich die Vermarktung mit einem Immobilienmakler lohnt

von | Sep 27, 2021 | Blog-Post

Was wünschen Sie sich am meisten, wenn Sie die couragierte Entscheidung getroffen haben, Ihre persönliche Immobilie zu verkaufen?

Viele Menschen legen bei so einer lebensverändernden Entscheidung besonderen Wert auf eine schnelle und seriöse Verkaufsabwicklung, auf Datenschutz und auch vor allem darauf, die eigene Immobilie in vertrauensvolle Hände zu überreichen.

Die Berufung eines Immobilienmaklers besteht primär darin, durch psychologische Feinfühligkeit und Empathie den richtigen Käufer für Ihre Immobilie zu finden. Ein Makler kennt das Umfeld des Kunden und setzt sich detailliert mit der Makro- und Mikrolage auseinander, um die kundenbezogene Sachkenntnis individuell anzupassen. Im Austausch mit dem Kunden wird ein exklusives Exposé mit qualitativ hochwertigen Bildern Ihrer Immobilie passend erstellt und das Objekt wird somit vorteilhaft in Szene gesetzt.

Woher wissen Sie, wie viel ihre Immobilie wert ist?

Mit dieser Frage stehen Sie nicht alleine da. Die Tätigkeit eines Maklers ist es darüber hinaus, Ihnen durch eine professionelle und präzise Wertermittlung den optimalen Vermarktungspreis Ihrer Immobilie zu errechnen.

Zum Verkauf einer Immobilie müssen diverse wichtige Unterlagen bereitstehen. Wie behalten Sie hierbei den Überblick? Die Expertise eines Immobilienmaklers verkörpert unter anderem auch die tatkräftige Unterstützung bei der Beschaffung aller wichtigen Verkaufsdokumente, wie:

– Energieausweis
– Grundbuchauszug
– Grundrisse
– Baubeschreibung
– Flurkarte

Durch die Abgabe dieser zeitkonsumierenden Aufgabe an einen vertrauensvollen Makler kommen Sie dem Wunsch, Ihre Immobilie erfolgreich zu verkaufen, ein großes Stück näher.

Um eine Immobilie erfolgreich zu vermarkten, bedarf es ebenfalls einer ausgefeilten Marketingstrategie, welche zudem optimal auf die jeweilige Zielgruppe ausgerichtet ist. Durch das breit aufgestellte Netzwerk eines Immobilienunternehmens profitieren Sie von einer erhöhten Auswahl an Kaufinteressenten. Auch hierbei ist es die Aufgabe eines Maklers, die Selektierung des Käufers mit großer Sensibilität zu treffen.

Doch wie trifft ein Makler solch eine essenzielle Entscheidung?

Der Makler führt bei jedem potenziellen Kunden eine Bonitätsprüfung, also eine Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit des Käufers durch. Somit müssen Sie sich als Verkäufer keine Sorgen um die Liquidität der Interessenten machen und gehen kein Risiko bei der Finanzierung ein.

Es existiert also eine große Menge an Aufgaben und Elementen, die eine sehr entscheidende Rolle bei einem Immobilienverkauf spielen. Durch einen kompetenten und sozial intelligenten Makler haben Sie die beste Voraussetzung, Ihre Immobilie zum Wunschpreis zu verkaufen. Profitieren Sie von den hervorragenden Marktkenntnissen, einem großen Netzwerk und der wertvollen Kompetenz eines Immobilienmaklers. Der Beruf des Maklers ist vergleichbar mit einem Marathonläufer mit hervorragenden Sprinteigenschaften, er sollte ein ausgeprägtes Durchhaltevermögen und eine unstillbare Zielstrebigkeit besitzen.

Erzielen sie jetzt mit uns den Wunschpreis Ihrer Immobilie und gehen gemeinsam mit Doerfert Immobilien in eine erfolgreiche Vermarktung!

Innovationen der Immobilienbranche – neue Technologien

Innovationen der Immobilienbranche – neue Technologien

Die Immobilienwirtschaft hat als wirtschaftsstarker Sektor in Deutschland schon einige Schritte in Richtung Digitalisierung bewältigt. Durch virtuelle Besichtigungen ist es für Kunden möglich, objektbezogene Aspekte optimal zu visualisieren.Wenn man sich mit der...

mehr lesen
Risiken bei einem privaten Immobilienverkauf

Risiken bei einem privaten Immobilienverkauf

Jeder, der in der Situation ist, seine Immobilie verkaufen zu wollen, wünscht sich eine lukrative, schnelle und sorgenfreie Abwicklung ohne rechtliche Probleme. Doch kann dies durch einen privaten Immobilienverkauf erzielt werden?Im Folgenden erklären wir Ihnen,...

mehr lesen
WEG-Verwaltung – Was ist das?

WEG-Verwaltung – Was ist das?

Zunächst sind einige Begrifflichkeiten zu klären: WEG steht für Wohnungseigentümergemeinschaft. Dementsprechend ist eine WEG-Verwaltung für das Verwalten des gemeinschaftlichen Eigentums mehrerer Wohnungseigentümer eines Gebäudes oder einer ganzen Wohnanlage...

mehr lesen
Neue Courtageregelung – Welche Vorteile bietet sie?

Neue Courtageregelung – Welche Vorteile bietet sie?

Neue Courtageregelung – welche Vorteile bietet sie? Die Maklercourtage, beziehungsweise -provision, verkörpert den Betrag, den ein Immobilienmakler nach der erfolgreichen Vermittlung einer Immobilie erhält. Hierbei ist der Miet- oder Kaufvertrag ausschlaggebend,...

mehr lesen
DIE AUSBILDUNG VON IMMOBILIENKAUFLEUTEN

DIE AUSBILDUNG VON IMMOBILIENKAUFLEUTEN

Dieser Blogbeitrag dreht sich um alle Informationen rund um das Thema ‚Ausbildung von Immobilienkaufleuten‘. Hier erfahrt ihr unter anderem, was die täglichen Aufgaben in der Ausbildung sind, was nach einer erfolgreich absolvierten Ausbildung für Zukunftschancen auf...

mehr lesen
Call Now Button